Aktuelles

News

Call for submissions to the Anglo-German Law Journal

The 
Anglo-
German 
Law
 Journal
 publishes 
articles
 on all
 areas of law with a comparative perspective between the United Kingdom and Germany as well as European law. The journal aims at enhancing the academic exchange between civil and common law and thus creating a platform for jurists from both systems.

Deadline for submissions is 30 June 2020. Please submit your draft to the following link:

https://www.manuscriptlink.com/journals/aglj

Especially young aspiring jurists receive an opportunity to submit their articles on current issues concerning common and civil law to gain academic writing experience. Articles include case comments as well as comments and analyses on forthcoming law reform projects and new legislation.
Authors will also be awarded 30€ upon successful publication. We would like to ask all of you to send us your ideas and articles! You can submit your articles to aglj@aglawsoc.org, where you can also ask any questions you might have.

We are looking forward to receiving your submissions!

Ordentliche Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier in Berlin am 16. Dezember

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende. Um Jahres- und (bald) auch Semesterende ausgiebig zu feiern, findet unsere jährliche Weihnachtsfeier am 16.12.2019 im Weihenstephaner am Hackeschen Markt in Berlin statt. Beginnen werden wir den Abend mit einer ordentlichen Mitgliederversammlung. Einladung und nähere Informationen zur Tagesordnung sind per Email verschickt.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend mit Euch!

Weihnachtsfeier in Köln am 16. Dezember

Wir laden Euch herzlich zu unserer Weihnachtsfeier gemeinsam mit anderen binationalen Studiengängen in Köln ein. Im Aula-Foyer
wird ab 18 Uhr auch in diesem Jahr wird wieder für alle, die mögen, gewichtelt. Dazu bringt bitte selbst ein Geschenk im Wert von 5€ mit und werft einen Zettel mit eurem Namen in die bereitgestellte Wichtelbox. Nach der Feier schließen wir uns zum gemeinsamen Glühweintrinken und Spekulatius Essen zusammen.

London Christmas Social on 9 December

We warmly invite you to our AGLS London Christmas Social at The Knight’s Templar on Monday, 09.12.!

Join us for some festive drinks on us to celebrate another fantastic term before we all head back home for the holidays. Use this great chance for all of us to catch up, make new friends and celebrate the festive season together!

We look forward to seeing you there!

Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier in Berlin

Am 18. Dezember fand die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier der Anglo-German Law Society e.V. im Gaffelhaus Berlin statt. 

Zunächst eröffnete der erste Vorsitzende, Felix Müller, die Mitgliederversammlung. Nachdem die Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2017 einstimmig von allen anwesenden Mitgliedern beschlossen und der Satzungsänderung nach reger Diskussion zugestimmt wurde, wurde der vom Ehemaligenrat vorgeschlagene neue Vorstand einstimmig bestätigt. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: 

Als neue erste Vorsitzende nimmt Hannah Detersnun die Aufgaben der Präsidentin der Anglo-German Law Society wahr. Als erste stellvertretende Vorsitzende hält Katya Readin Köln weiterhin tatkräftig die Stellung. Als zweite Vorsitzende wurde Amelie Peikerbestätigt, die die Veranstaltungen der Society organisieren und als Datenschutzbeauftragte tätig sein wird. Die Aufgaben der Schatzmeisterin werden zukünftig von Hannah Zigelskiwahrgenommen, die ebenso die Finanzen und Mitgliedschaften der Society verwalten wird. Kevin Schmaußwurde als weiteres Vorstandsmitglied bestätigt und wird unterstützend bei der Partnerwerbung und der Finanzverwaltung mitwirken. Felix Müllerbleibt dem Vorstand als Beisitzer erhalten und kümmert sich vor allem um einen reibungslosen Übergang der Website- und Community-Umstellung. Flavio Meyer Di Graziabetreut weiterhin als Beisitzer den Aufbau des Alumni-Netzwerks. An dieser Stelle möchte sich der neue Vorstand bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern noch einmal für ihr Engagement der letzten Jahre bedanken und wünscht viel Erfolg im Ehemaligenrat. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung versammelte sich eine bunte Schar an Mitgliedern zur Weihnachtsfeier. Neben den ehemaligen und neuen Vorstandsmitgliedern waren auch First und Second Years aus London, Studenten der HU Berlin und auch Absolventen des Doppelstudienganges dabei. Bei Bier, Wein und gutem Essen ließ man das alte Jahr Revue passieren. Gute Gespräche und heitere Stimmung sorgten für ein fröhliches und unterhaltsames Beisammensein. 


Christmas Social in London

Dieses Jahr fand das KCL und UCL Weihnachts-Social der Anglo-German Law Society im Knights Templar, einer gebürtigen englischen Kneipe im Herzen von London, direkt gegenüber der Maughan Library, statt. Mit viel Weihnachtsdekoration, leckeren Cocktails und weihnachtlicher Stimmung fühlten sich die 30 Teilnehmer sichtlich wohl. Neue Kontakte wurden geknüpft und bestehende Freundschaften gestärkt. Der Abend war also rundum ein voller Erfolg

Termine

News

1. März 2020

Hengeler Mueller Workshop in London on 12 March

We warmly invite all our members to our annual workshop with the law firm Hengeler Mueller which will be held on Thursday, 12th March in their London Offices. This event will give you an insight into the field of „Private Equity“.

If you would like to attend, please register on the community.

We are looking forward to seeing you there!

„The German Grundgesetz – An Open Constitution after 70+ years“ on 23 January 2020

We warmly invite you to our guest lecture „The German Grundgesetz – An Open Constitution after 70+ years“ by Prof. Dr. Ruffert, lecturer at Humboldt University of Berlin and Judge at the Constitutional Court of Thuringia in cooperation with King’s German Society. It will take place in the Moot Court Room of the Dickson Poon School of Law on 23 January 2020 at 6pm, followed by a reception.

Prof. Ruffert will illustrate the historical development of the German constitution with a particular focus on European integration. Special attention will be put on the debate surrounding the implementation and implications of Articles 23, 24 and 25 which legally as well as politically enabled the European integration in Germany. Furthermore, a cursory overview over the British influence on the German Constitution, especially regarding Article 5, will be given.

29. November 2019

Guest Lecture with Prof. Dr. Christoph Paulus on 3 December

Join us on 3 December at 6 pm for an interesting talk by visiting guest Prof. Dr. Christoph Paulus, Humboldt University of Berlin: He will provide us with some insight into evidentiary rules and burden of proof – a relevant topic for all subjects of law.

10. Oktober 2019

Amnesty International – Opportunities as an Human Rights Activist, 25 November 2019

On 25 November at 5pm, the Anglo-German Law Society invites its members to visit the UK Section of Amnesty International, the world’s leading human rights organisation. We will be hosted by Dan Jones, a human rights campaigner, who will be giving a presentation on Amnesty International and its work. Furthermore, one of his colleagues from the HR Department is going to talk about possible job and volunteering opportunities for students and practitioners alike. The event takes place in the Human Rights Action Centre in London. If you would like to attend, please register on the community for our members. We are looking forward to seeing you there!

8. April 2019

Legal Tech – Podiumsdiskussion, 17. Mai 2019, Senatssaal HU Berlin

Legal Tech steht unlängst im juristischen Rampenlicht: Von der Prozessführung bis zur Transaktionsfähigkeit; bahnbrechende Innovationen bringen in diesem Bereich zahlreiche Chancen und Bedrohungen für die Rechtsbranche und ihre Interessengruppen mit sich. Während neue Ansätze Anwaltskanzleien und Rechtsabteilungen dabei unterstützen, Kosten und Qualität besser in Einklang zu bringen, haben Online-Plattformen für die Streitbeilegung den Zugang der Verbraucher zum Recht verbessert. Gleichzeitig nehmen die Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen von Legal Tech auf die Zukunft des Rechtsberufs oder auf Datenschutz zu. Da Legal Tech nicht mehr wegzudenken, stellt sich immer mehr die Frage: Sollte Legal Tech stärker reguliert werden?

24. Februar 2019

Clifford Chance Workshop

Hello everyone,

We warmly invite you to our yearly workshop with the law firm Clifford Chance on the 05.03.2018. The topic of the workshop is „Einführung in das internationale Schiedsverfahren“.

If you would like to attend, please send register on the community. We are looking forward to seeing you there!